Seite auswählen

Samstag, 07. Dezember 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr

Tickets kaufen

Die Querflötistin Hadar Noiberg und die Pianistin Olivia Trummer begegneten sich beinahe zufällig, als Hadar ein paar Wochen in Berlin verbrachte.

Ihre Verbindung war unvermittelt stark, sowohl auf persönlicher als auch auf musikalischer Ebene. Beide teilen seit ihrer Jugend eine Liebe zur klassischen Musik und zum Jazz und weisen in ihren Kompositionen und Improvisationen auch Einflüsse von verschiedenen lateinamerikanischen Musikstilen auf.

Sie sind separat als Bandleaderinnen eigener Projekte unterwegs und verstehen es, in ihrer Musik Stärke und Zärtlichkeit zu vereinen.

Im Duo verschmelzen ihre instrumentalen Stimmen dermaßen spielerisch, dass man den Eindruck bekommt, Querflöte und Klavier seien ein gemeinsamer Klangkörper. Durch den Zusatz von Olivias Gesang und Hadars virtuosen Umgang mit Effekten und Loops erweitert sich die Farbpalette des Duos zusätzlich.

Dabei entsteht eine leidenschaftliche, geheimnisvolle und lyrische Musik, die den Hörer auf eine Reise in eine ganz eigene Welt voller Fantasie einlädt.

Album-Release (November 2019) / „The Hawk“-Tour

 

Besetzung:

Olivia Trummer (Grand Piano / Vocals)

Hadar Noiberg (Flutes/Loops/Effects)

www.oliviatrummer.de

www.hadarnoiberg.com