Datum

Apr 01 2023

Uhrzeit

20:00 - 22:30

Labels

Certified Jazz

Cosmo Klein & The Campers „Soul Fiction Tour 2023“


Beginn: 20:00 Uhr // Einlass: 19:30 Uhr

VVK: Mitglieder/innen: 15,00 EUR – Normalpreis: 22,00 EUR (zzgl. VVK-Geb.)

TICKETS HIER
Cosmo Klein
Das neue Album „Soul Fiction“ kommt 2023 – ein musikalischer Roadmovie
Berlin, 13. Oktober 2022: Zum 20-jährigen Jubiläum seines Debüt-Albums „This is my Time“ bringt
Cosmo Klein im kommenden Jahr eine neue LP raus. Gelang ihm damals der Durchbruch mit der Single „All
I ever need“, folgte zwei Jahre später mit dem Duett „Das alles ändert nichts daran“ mit Maya Saban ein
weiterer Hit – beide Mal landete er in den Top 20 der deutschen Charts. Das Korsett der deutschen Pop
Industrie wurde ihm schnell zu eng und er gründete bereits 2008 sein eigenes Label COSMOPOLYTIX. Eine
Entscheidung für seine musikalische Freiheit. Es folgten zahlreiche Erfolge im Ausland und in
unterschiedlichen Szenen wie die Dance Hits „Beautiful Lie“ und „Feel Alive“, zwei von den Kritikern
gefeierte Soul & Jazz Alben „Let´s Work“ & „Kingdom on Fire“ und Tourneen durch insgesamt 15 Länder.
2023 veröffentlicht er nun auf COSMOPOLYTIX sein insgesamt 5. Album „SOUL FICTION“.
Mit „Cosmo Klein & The Campers“ leitet der heute 44-Jährige ein Künstler-Kollektiv international gefeierter
Jazz -Musiker, die eine authentische Mischung aus Soul, Jazz, Funk und Pop auf das Album bringen. Mit dem
Release am 17. Februar 2023 kündigt er nun auch eine Release Tour im Februar 2023 an –
außerdem soll es mit dem Cosmobil im Sommer auf Festival Tour gehen.
Berliner Soul aus dem Camper-Studio – Single „Show me what u got“ erscheint am 6. Januar 2023
„SOUL FICTION“ entstand zu Zeiten der Pandemie, als die Kreativbranche weitestgehend stillstand. Als Produzent,
Komponist und Songwriter reiste Klein mit seinem Cosmobil, einem zum Tonstudio umgerüsteten Camper, durch
Deutschland. Er besuchte die Creme de la Creme der deutschen Session Musiker wie Benny Greb, Noah
Führbringer, Hanno Busch, Claus Fischer, Jost Nickel, Florian Menzel, Felix Lehrmann, Peter Weniger,
Jakob Manz und viele mehr und verleiht den Aufnahmen durch diesen musikalischen Roadtrip eine
besondere Atmosphäre.

 

Line up:
Cosmo Klein (Voc, Drums, Git)
Hanno Busch (Git)
Rene Flächsenhaar (Bass)
Florian Menzel (Trump)
Marc Doffey (Sax)

 

Bildnachweis: © Boris Breuer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden