Doubletime Jazz Club

Ort

Doubletime Jazz Club
Ostertorwall 2, 31785 Hameln
Kategorie

Datum

Mai 28 2020

Uhrzeit

20:00

Labels

Certified Jazz

Veronika Harcsa & Bálint Gyémánt (HUN) – Duo

Beginn: 20:00 Uhr // Einlass: 19:00 Uhr
TICKETS kaufen

Im Mai/Juni 2019 haben Veronika Harcsa und Bálint Gyémámt im Rahmen eines DoubleTime-Pre-Opening-Specials (der Club selbst war noch eine Baustelle) im Kunstkreis Hameln ein herausragendes Konzert gegeben. Wer dabei war wird sich gern daran erinnern… und wir erhielten sich Anfragen ob und wann die Beiden denn auch in den eigentlichen Club kommen wollen…
… da es also einfach zu schön war brechen wir – wie übrigens einige Male dieses Jahr, so viel sei verraten – die „buch` keine(n) Künstler ein zweites Mal innerhalb von 12 Monaten“-Regel und schließen unsere Konzertreihe im ersten Halbjahr 2020 mit genau den wundervollen jungen Künstlern aus Ungarn mit denen wir Mitte 2019 starteten.
Am 28. Mai 2020 mit dem DUO Harcsa/Gyémánt.
Am 29. Mai 2020 mit dem QUARTET.
Beide Abende werden ein unterschiedliches Programm haben. Wer will ist also gern gleich zweimal dabei – es ist umso spannender dann.

Besetzung:
Veronika Harcsa – Gesang | Bálint Gyémánt – Gitarre(n)

Die DEWEZET hat das Konzert der Beiden in Hameln 2019 als „Hauptgewinn“ bezeichnet, die Stimme von Veronika Harcsa als „umwerfend“.
Das Jazzpodium bezeichnet Harcsa als „…eine der besten jungen europäischen Sängerinnen […] Ein makellos schönes Album jenseits aller Kategorisierungen, zeitgemäß, wundersam und komplemplativ.“
Die WAZ schreibt dies seit das neue „Traumduo“
Und die Zeitschrift JazzThing bewertet das aktuelle Album wie folgt: „Sämtliche elf Songs gleichen einer Wundertüte aus struktureller Klarheit, kluger Reduktion und poetischen Lyrics mit politischen Zwischentönen.“

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden